0 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf Ihrem Wunschzettel.

About Aestone

DIE AESTONE GESCHICHTE

Willkommen bei Aestone. Keramik ist viel mehr als nur ein Alltagsgegenstand – sie ist Kulturgut, Kunstform, ein Kosmos für sich. Jahrtausende alt und dennoch so modern und facettenreich wie nie. Das Spiel mit Feuer, Farben und Formen erschafft Gesamtkompositionen und Solitäre mit bleibendem Wert – und unterschiedlichster Wirkung. Mit Aestone bieten wir außergewöhnlicher Keramik eine Bühne.

Fragil und roh, elegant und archaisch, verspielt und massiv: Jeder Künstler hat seine Sprache, jede Manufaktur ihre Handschrift. Und jedes Objekt im Portfolio von Aestone eine eigene Geschichte. Alle Produkte verkörpern Luxus im Geiste der heutigen Zeit: authentisch und einzigartig, individuell statt uniform. Und das auf höchstem handwerklichem und qualitativem Niveau. Folgen Sie uns und entdecken Sie eindrucksvolle keramische Objekte für den täglichen Gebrauch, ausgewählte Kunstwerke und Lieblingsstücke mit Charakter. Jedes einzelne handgefertigt von traditionsreichen Manufakturen, etablierten Künstlern und vielversprechenden Newcomern.

About Aestone

UND WER DAHINTER STECKT

Aestone Gründerin Alexa Schilz gehört der nun 12. Generation einer familiengeführten Steinzeug-Manufaktur an. Durch ihre Arbeit für internationale Luxus- und Modemarken begab sie sich auf eine spannende Schatzsuche nach Inspiration, Erfahrung und kreativen Ideen, an Plätzen rund um die Welt. Daraus entwickelte sich das Konzept für Aestone. Ihre Liebe zu Kunst, Handwerk und der Familientradition verbindet sie jetzt mit ihrer Leidenschaft für Ästhetik und Design und versammelt Künstler und Meister ihres Handwerks. Das Ergebnis: in 2016 präsentiert sich Aestone online mit einem außergewöhnlichen Portfolio an keramischen Gefäßen und einzigartigen Objekten. „ All unsere Produkte sind handgefertigt, viele Objekte sind Einzelstücke. Ich finde es faszinierend, wie ein gelungener Mix an keramischen Gefäßen einen gedeckten Tisch bereichert oder ein einzelnes keramisches Objekt gar einem Raum eine Identität verleiht. Wenn eine neue Lieferung in meinem Büro eintrifft, setzt mein Sammlerherz ab und an für ein paar Schläge aus - es weiß, dass ich ein Objekt nach dem anderen auf die Reise in ein neues Zuhause schicken werde.“

About Aestone

i